Acredis

Dr. Leisen - Medizin und Ästethik

Schön Hören ist keine Kunst ...

Eine abstehende Ohrmuschel, bedingt durch unterschiedliche Ursachen, kann in Anwendung von fein aufeinander abgestimmten Op-Verfahren durch Dr. Leisen behoben werden. Diese subtilen Op-Techniken zeichnen sich allesamt durch eine kosmetisch gute und dezente Narbenbildung und die Erzielung einer natürlich harmonischen Ohrmuschelform ohne die sonst gefürchteten Stufen- oder Knickbildungen aus. Aufwändige und auffällige Verbände gehören dabei der Vergangenheit an, das Tragen eines normalen Stirnbandes für einige Tage nach dem Eingriff ist zumeist ausreichend.

Details zur Ohrmuschelkorrektur

Ohrmuschelkorrekturen verbessern nicht nur die Ästhetik, sondern auch die Hörfähigkeit Ohrmuschelkorrekturen verbessern nicht nur die Ästhetik, sondern auch die Hörfähigkeit